Trekking - Monteu Roero - Sentiero Fossa Cinghiali

Weg des Wildschweingrabens

Der Weg des Wildschweingrabens ist eine kurze Strecke um den Ort Monteu Roero herum. Vom oberen Teil des Ortes geht es über einen dornigen und sehr abschüssigen Weg zum Talgrund der Rocche; in diesem feuchten Gebiet bildet sich stauendes Wasser sumpfige Pfützen, an denen die Wildschweine anscheinend des nachts trinken. Diese Tiere zu treffen ist jedoch ziemlich unwahrscheinlich: leichter ist es, an die Oberfläche zu Tage kommende fossile Muscheln im sandigen Grund des Talbodens zu finden.

Der Weg beginnt im Zentrum von Monteu Roero; es geht hinein in die stimmungsvollen Wälder der antiken Silva popularis im Schatten der mächtigen mittelalterlichen Burg, wo Friedrich Barbarossa sich 1167-68 laut einer Legende mit seinen Truppen stärkte. Auf einem dornigen und schmalen abschüssigen Weg weiter gehend, gelangt man in einen regelrechten „Canyon“ zwischen den Rocche. Am Ende des abschüssigen Weges erreicht man den „Wildschweingraben“, ein für den Grund der Rocche typisches feuchtes Gebiet.

Von hier geht es wieder bergauf durch die Burg-Wälder, wo laut einer Legende ein großer Schatz aus Säcken voller getriebener Gold- und Silbermünzen mit darauf abgebildeten verschlungenen Engeln versteckt sein soll, den die Spanier während ihrer Flucht aus dem Monferrato hier zurückgelassen haben, doch ist es leichter, fossile Muscheln, die Überreste des Meeres, das einstmals dieses Gebiet bedeckte, zu finden. Man kann sehr viele davon beobachten, die sowohl aus den sandigen Böden an die Oberfläche treten, als auch in den Stützmauern an den Seiten der alten Gemeindestraße, auf der wir auf dem Rückweg entlang gehen, zu finden sind. Der Rundweg endet wieder im Ort.

 

DURCHQUERTE GEBIETE

Roero

DOWNLOAD

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Abfahrt
Monteu Roero
Via Umberto I
12046
Italien
Ankunft
Monteu Roero
Via Umberto I
12046
Italien
Typologie
Schleife
Distanz
3.5 km
Schwierigkeit
Leicht
Geschätzte Zeit
1:00 hours

ZUGÄNGLICHKEIT

Along the way:

Fountains / water points along the trail

Point of interest along the way

Abfahrt:
Monteu Roero
Via Umberto I
12046 Cuneo
Italien
Ankunft:
Monteu Roero
Via Umberto I
12046 Cuneo
Italien

    Empfohlene Routen

    Höhenprofil

    Loading altitude profile...

    The stages of this itinerary

    Back to the main itinerary

      Empfohlene Routen

      • Trekking - Monferrato
        Trekking
        Monferrato
        Etappenpfad
        Partenza: Tigliole d'Asti
        Arrivo: San Paolo Solbrito
        Leicht
        81.1 km
        19:25 hours
      • Trekking - Monteu Roero _ Sentiero Fossili
        Trekking
        Roero
        Schleife
        Partenza: Monteu Roero
        Arrivo: Monteu Roero
        Leicht
        6.1 km
        1:40 hours
      • Trekking - Monferrato
        Trekking
        Monferrato
        Linear
        Partenza: Ferrere d'Asti
        Arrivo: Villafranca d'Asti
        Leicht
        14 km
        3:35 hours
      • Trekking - Monferrato
        Trekking
        Monferrato
        Linear
        Partenza: Lavezzole (San Damiano d'Asti)
        Arrivo: San Damiano d'Asti
        Leicht
        2.8 km
        55 minutes
      • Trekking - Monferrato
        Trekking
        Monferrato
        Schleife
        Partenza: Agliano Terme
        Arrivo: Agliano Terme
        Leicht
        35 km
        12:00 hours
      • Trekking - Monferrato
        Trekking
        Monferrato
        Schleife
        Partenza: Canelli e Nizza Monferrato
        Arrivo: Canelli e Nizza Monferrato
        Dazwischenliegend
        12.7 km
        4:30 hours