MTB - Monferrato

Von Bubbio durch Bosco della Luja und Bric del Moro

Kurze Route durch die Wälder zwischen der Valle Bormida und den Hügeln der Wein.

 

Diese Route beginnt im historischen Zentrum von Bubbio, einem malerisch auf dem Hügel über dem Fluss liegenden Örtchen. Es geht hinauf zur kleinen, achteckigen Kirche San Grato, einem Must nicht zu verpassen. Hier ist das Panorama absolut zu genießen.

Die Strecke führt durch den sogenannten Bosco della Luja, eine unberührte Landschaft voller Wälder und Weinberge (hier wachsen die Moscato-Reben für den Likörwein Loazzolo passito, das kleinste DOC Italiens). Das Gebiet, das durchquert wird, ist durch seine zahlreichen Tiere, eine üppige, schon mediterrane Pflanzenwelt (Thymian, Ginster, Liliengewächse) und wilde Orchideen gekennzeichnet.

Der kleine, historische Ortskern von Loazzolo ist einen Besuch wert. Danach geht es wieder abwärts ins Tal, der Fluss Bormida wird überquert und dann geht es wieder hinauf auf den gegenüber liegendem Hang bis zum Bric del Moro, ein herrlicher Aussichtspunkt. Von hier aus geht es zurück nach Bubbio.

 

DURCHQUERTE GEBIETE

Monferrato

DOWNLOAD

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Abfahrt
Bubbio
Via San Giuseppe
14051
Italien
Ankunft
Bubbio
Via Roma
14051
Italien
Typologie
Schleife
Distanz
24.4 km
Schwierigkeit
Dazwischenliegend
Geschätzte Zeit
5:00 hours

ZUGÄNGLICHKEIT

Along the way:

Fountains / water points along the trail

Point of interest along the way

Abfahrt:
Bubbio
Via San Giuseppe
14051 Asti
Italien
Ankunft:
Bubbio
Via Roma
14051 Asti
Italien

Höhenprofil

Loading altitude profile...

    Empfohlene Routen