Hügel, die nach Meer riechen: Hier schenkt die Erde uns heute Früchte ohnegleichen.

Auf zwei Routen kann man in die vielen Facetten dieses Landstrichs eintauchen, der bei Alba über den Tanaro hinweg entweder in Richtung der Ebene Cuneos schaut oder nach Turin. Bra und Canale sind die Hauptorte, dazu kommen zahlreiche, verstreute Dörfer, die auf den Höhenrücken der Rocche blicken, einer 11 km langen Wunde in einem Gelände, das wilde Natur bietet, bestehend aus Sand, Wäldern und Hügeln, auf denen hervorragender Wein angebaut wird.

Auch hier würdest du gerne verweilen.

 

Klicke HIER, um die Karte Langhe Monferrato Roero, Landschaftliche Routen herunterzuladen