Palazzo Salmatoris

Die Ausstellungen des Palazzo Salmatoris

Data

from 02/19/2022
to 01/22/2023
Place
Cherasco
Ereignisart
Kunstausstellung

Schlicht von außen betrachtet, aber tritt man über die Schwelle, unternimmt man eine Reise durch Zeit und Geschichte: Der Palazzo Salmatoris in Cherasco hat viel zu erzählen. Er erzählt von jener Pest, die 1630 anderswo Leben und Hoffnung vernichtete, aber hierhin retteten sich Vittorio Amedeo I und seine Gattin Cristina di Francia. Er berichtet von den gefürchteten feindlichen Einfällen und von der Notwendigkeit, die kostbarsten Schätze in Sicherheit zu bringen, so wie das Heilige Grabtuch, das 1706 in diesen Mauern, im kleinen „Saal des Schweigens“, Schutz fand. Dann ist da noch die Treppe aus Stein, die vom Erdgeschoss in die obere Etage führt: Diese Stufen eilte der junge Napoleon I hinauf, der 1796 den Feindseligkeiten zwischen der Französischen Republik und dem Königreich Sardinien ein Ende setzte, indem er den als Waffenstillstand von Cherasco in die Geschichte eingegangenen Vertrag unterzeichnete.

Read More

Geschichten eines Piemonts, das Erinnerungen an seine Vergangenheit bewahrt und diese erneuert, indem es bedeutende Immobilien saniert und in Kulturräume verwandelt: Heute ist der Palazzo Salmatoris ein wertvoller Ausstellungsraum, in dem auch Veranstaltungen stattfinden.

DURCHQUERTE GEBIETE

Langhe

ZUGÄNGLICHKEIT

CONTACTS

Email
cherasco.eventi@comune.cherasco.cn.it
Telefono
+39 0172 427050
Events
28 May '22
18 Sep '22
Kunstausstellung
Cherasco

Exhibition - Pietro Morando: dal segno al racconto

From Saturday, the 28th of May to Sunday, the 18th of September there will be the exhibition Dal segno al racconto by Pietro Morando at Palazzo Salmatoris in Cherasco.

The exhibition is free to enter and can be visited from Wednesday to Sunday.

15 Oct '22
22 Jan '23
Kunstausstellung
Cherasco

Mostra - Joan Mirò, Genius loci: l'alfabeto del segno e della materia

From Saturday, the 15th of October to Sunday, the 22nd of January 2023 the Joan Mirò exhibition will be open to visitors at Palazzo Salmatoris in Cherasco. Mirò with its original art and its experimental character has given life to significant artistic events of the twentieth century. Through his works, his innovative spirit is told, from painting to ceramics.

The entrance is subject to a fee.

 

Evento