Trekking - Langhe - Bergolo

Routen um Bergolo

Auf den Hügeln, eingezwängt zwischen dem Fluss Bormida di Millesimo und dem Bergbach Uzzone, liegt auf 650 Metern Höhe eines der schönsten Dörfer Italiens: Bergolo. Die wenigen Häuser sind streng aus Sandstein gebaut und liegen ordentlich der Kammlinie folgend an der einzigen, ebenfalls mit Sandstein gepflasterten Straße.

Im „Dorf der Steine (Paese di pietra)“ befinden sich dutzende Kunstwerke außen an den Häusern, darunter Wandmalereien, Gemälde und Skulpturen, die die Künstler zurückließen, die im Lauf der Jahre an den zahlreichen Kulturinitiativen von Bergolo teilgenommen haben. Sie verleihen dem Dorf eine einzigartige Atmosphäre, in der Kunst und Natur sich gegenseitig beeinflussen.

Um das Dorf schlängeln sich zwei thematische Wanderwege, auf denen man in das Grün der Alta Langa mit ihren Orchideen und der üppigen, wilden Vegetation eintauchen kann.

DURCHQUERTE GEBIETE

Langhe

DOWNLOAD

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Abfahrt
Bergolo
Via Roma
12074
Italien
Ankunft
Bergolo
Via Roma
12074
Italien
Typologie
Schleife
Distanz
12.2 km
Schwierigkeit
Leicht
Geschätzte Zeit
3:10 hours

ZUGÄNGLICHKEIT

Along the way:

Fountains / water points along the trail

Point of interest along the way

Abfahrt:
Bergolo
Via Roma
12074 Bergolo
Italien
Ankunft:
Bergolo
Via Roma
12074 Bergolo
Italien

    Empfohlene Routen

    The stages of this itinerary

    Back to the main itinerary

      Empfohlene Routen