MTB - Monferrato - Soglio

Cammini delle Alte Colline Ombrose e delle Colline Chiare – Etappe 2

Chiusano d’Asti ist unter dichten Wäldern rochiert und erstreckt sich am Rand des Sondernaturschutzgebiets von Andona-Tal, Botto-Tal und Grande-Tal. Das Sondernaturschutzgebiet ist auch aus internationalem Stand durch seine paläontologische Bedeutung ein unter den bekannteren Schutzgebieten. Seine Bedeutung ist der Fülle von fossilen Funden Meeresorganismen zu verdanken. Sie haben vor fünf bis 1,8 Millionen Jahren die Wasserfläche bewohnt: Diese hat während des Pliozäns die ganze Poebene bedeckt.

In der Nähe vom Rathaus von Chiusano d’Asti fährt man Via San Martino ab: Sie steigt hinunter, indem sie in Via San Sebastiano herauskommt. Nach 500 m kommt man in der Nähe von der Sankt-Rochus-Kapelle an. Der Schotterweg gabelt sich hier und die Route führt nach rechts fort, um etwas mehr als 1 Km den waldigen Abhang entlang hinunterzusteigen, bis in der Nähe von zwei Bauernhöfen anzukommen. Hier kommt der Schotterweg in die Provinzstraße 35 heraus.

Nach rund 90 m folgt man der Strecke auf der rechten Seite, indem man die Felder durchquert. Nach 200 m biegt man wieder nach rechts ab und geht man bis die nächste Abzweigung weiter: Man trifft sie nach 400 m. Hier führt die Strecke nach rechts in der Nähe von drei großen Wohnhäusern fort. Davon schlängelt die Strecke sich rund 500 m unter Ackerländern: Am Ende dieses Abschnitts geht sie auf die Provinzstraße 35 hinaus.

Hier führt die Route fort, indem sie nach rechts hinuntersteigt. Nach wenigen Minuten findet man sich in der Nähe von Settime, wo die Straße gabelt sich in zwei mit Via Roma. Man biegt nach rechts ab und fährt rund 400 m immer an der Provinzstraße 35 entlang.

Read More

In der Nähe von einem waldigen Gebiet verlässt man die Straße, um dem Pfad auf der linken Seite zu folgen. Unter den Wäldern führt der Pfad etwas mehr als 1 Km fort und dann wird er zum Schotterweg. Die Strecke führt auf dem hinuntersteigenden Schotterweg auf der linken Seite fort. Nach 500 m biegt man wieder nach links ab und man geht noch 500 m weiter, bis eine Kreuzung zu erreichen: Hier biegt man nach rechts ab.

Man durchquert eine Landschaft von Ackerländern, die neben typischen dieser Hügel dichten Kastanienwäldern bestehen. Nach 200 m findet man sich in der Nähe von einer neuen Abzweigung: Hier führt die Strecke nach rechts fort.

Man geht rund 2 Km unter dichten Wäldern weiter, indem man zur Ortschaft Montegrosso ankommt. Der Pfad trifft die asphaltierte Straße, an der man nach links entlangfährt. Nach 600 m verlässt die Strecke die asphaltierte Straße und führt nach rechts den Schotterweg entlang fort. Der Schotterweg dringt in den dichten Wald ein.

Man geht 5 Km weiter, bis die Provinzstraße 2 zu kreuzen: Man fährt nach rechts an der entlang, indem man hinaufsteigt, bis in Soglio anzukommen. Das mittelalterliche Schloss ist das Symbol des Dorfes: Es ist im Zentrum der Ortschaft gelegen und wurde Mitte des achtzehnten Jahrhunderts modernisiert. Der mit einem Lünettengrundriss Bau weist noch die Reste des ursprünglichen Gerüstes auf und wird durch eine imposante Mauer gehalten. Sie behält Spuren von großen Spitzfenstern.

          

DURCHQUERTE GEBIETE

Monferrato

DOWNLOAD

ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Abfahrt
Chiusano d'Asti
14025
Italien
Ankunft
Soglio
SP2
14025
Italien
Typologie
Linear
Distanz
13.9 km
Schwierigkeit
Dazwischenliegend
Geschätzte Zeit
3:20 hours

ZUGÄNGLICHKEIT

Along the way:

Fountains / water points along the trail

Point of interest along the way

Abfahrt:
Chiusano d'Asti
14025 Asti
Italien
Ankunft:
Soglio
SP2
14025 Asti
Italien

Höhenprofil

Loading altitude profile...

The stages of this itinerary

Back to the main itinerary

    Empfohlene Routen

    • Trekking - Langhe - Dogliani
      Trekking
      Langhe
      Schleife
      Partenza: Dogliani
      Arrivo: Dogliani
      Dazwischenliegend
      17 km
      3:30 hours
    • Trekking - Roero - Sommariva Perno - Sentiero Asfodeli
      Trekking
      Roero
      Schleife
      Partenza: Sommariva Perno
      Arrivo: Sommariva Perno
      Leicht
      5.5 km
      1:50 hours
    • Barolo
      Radrouten
      Langhe
      Schleife
      Partenza: La Morra
      Arrivo: La Morra
      Anspruchsvoll
      66,7 km
      4:00 hours
    • Cammino dei fossili
      Radwanderrouten
      Monferrato
      Linear
      Partenza: Passerano Marmorito
      Arrivo: Cerreto d'Asti
      Leicht
      3.8 km
      40 minutes
    • Trekking - Santo Stefano Roero - Sentiero del gioco
      Trekking
      Roero
      Schleife
      Partenza: Santo Stefano Roero
      Arrivo: Santo Stefano Roero
      Leicht
      5.2 km
      1:40 hours
    • MTB - Langhe
      Radwanderrouten
      Langhe
      Schleife
      Partenza: Pietra dell'Appuntamento (Torresina)
      Arrivo: Pietra dell'Appuntamento (Torresina)
      Dazwischenliegend
      3.3 km
      50 minutes